Allgemeine Informationen

Unternehmensname Merck
Berichtsjahr 2014
Berichtsstandard
GRI 4
Kontakt
Merck
Public Affairs and Corporate Responsibility


Maria Schaad
Frankfurter Str. 250
64293 Darmstadt
Deutschland
+49 (0) 6151 72 - 0
+49 (0) 6151 72 - 200

Unternehmensprofil
Merck ist ein führendes Unternehmen für innovative und hochwertige Hightech-Produkte in den Bereichen Healthcare, Life Science und Performance Materials. Das Unternehmen hat sechs Geschäfte – Merck Serono, Consumer Health, Allergopharma, Biosimilars, Merck Millipore und Performance Materials – und erwirtschaftete im Jahr 2014 Umsatzerlöse von rund 11,3 Mrd. €. Rund 39.000 Mitarbeiter arbeiten daran, die Lebensqualität von Patienten zu verbessern, den Erfolg seiner Kunden zu steigern und einen Beitrag zur Lösung globaler Herausforderungen zu leisten. Merck ist das älteste pharmazeutisch-chemische Unternehmen der Welt – seit 1668 steht das Unternehmen für Innovation, wirtschaftlichen Erfolg und unternehmerische Verantwortung.

CR-Berichterstattung
Die Angaben in dieser DNK-Entsprechenserklärung beziehen sich auf den Merck Corporate Responsibility Bericht 2014 sowie den Merck Geschäftsbericht 2014.

Der Merck CR-Bericht 2014 umfasst die Geschäftsjahre (Kalenderjahre) 2013 und 2014 und bezieht sich auf den gesamten Merck-Konzern mit Gesellschaften in 66 Ländern. Die Inhalte unserer CR-Berichte orientieren sich am international anerkannten Leitfaden der Global Reporting Initiative (GRI ) und den Prinzipien der Vollständigkeit, Wesentlichkeit („Materiality“) und der Einbeziehung von Stakeholdern. Der CR-Bericht wurde in Übereinstimmung mit den Vorgaben des GRI-G4-Leitfadens erstellt und erfüllt die Anwendungsebene „Comprehensive“. Zugleich dokumentiert der CR-Bericht die Fortschritte bei der Umsetzung der Prinzipien des Global Compact der Vereinten Nationen (Communication on Progress).
Die Berichterstattung zu Themen, die unsere unternehmerische Verantwortung betreffen, hat eine lange Tradition: Bereits seit 1993 informieren wir – zunächst in Umweltberichten, ab 2003 alle zwei Jahre in CR-Berichten – darüber, wie wir unsere unternehmerische Verantwortung wahrnehmen.

Die Kennzahlen im Corporate Responsibility Bericht 2014 sowie die Angaben zur Materialitätsanalyse und zum Stakeholder-Dialog wurden im Rahmen einer betriebswirtschaftlichen Prüfung (Limited Assurance) geprüft.

Weitere Infomationen:
- Merck Corporate Responsibility Bericht 2014
- Merck Geschäftsbericht 2014
- Merck Group