Allgemeine Informationen

Unternehmensname Flughafen München GmbH
Berichtsjahr 2014
Berichtsstandard
GRI 4
Kontakt
P.O. Box 23 17 55



Christina Berghäuser

85356 München
Deutschland


nachhaltigkeit@munich-airport.de

Die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG und der akkreditierte Umweltgutachter Dr. Reiner Beer (DE-V-007) bestätigen, dass der Inhalt des Nachhaltigkeits- und Geschäftsberichtes 2014 der FMG ein wahrheitsgetreues Bild der Organisation und ihrer Aktivitäten gemäß den Berichterstattungskriterien Version G4 inklusive Sector Supplements für Flughäfen der Global Reporting darstellt.

Der Flughafen München wendet die G4 Leitlinien zur Nachhaltigkeitsberichterstattung der Global Reporting Initiative (GRI), wie im Abschnitt »Berichtsprofi« beschrieben, für die Bestimmung wesentlicher Aspekte und Berichtsinhalte sowie als Berichtskriterien für die ausgewählten Angaben und Kennzahlen zur Nachhaltigkeitsleistung an. Die FMG hat den Auftrag unter Beachtung des International Standard on Assurance Engagements (ISAE) 3000: »assurance Engagements other than Audits or Reviews of Historical Financial Information« und des International Standard on Assurance Engagements (ISAE) 3410: »assurance Engagements on Greenhouse Gas Statements«, herausgegeben vom International Auditing and Assurance Standards Board, durchgeführt. Diese Standards erfordern unter anderem, dass das Prüfungsteam über solche spezifischen Fachkenntnisse, Fähigkeiten und berufsständischen Qualifikationen verfügt, aufgrund derer es die Angaben und Kennzahlen zur Nachhaltigkeitsleistung würdigen kann, sowie die Einhaltung der Anforderungen zur Unabhängigkeit des Code of Ethics für Professional Accountants der International Federation of Accountants.

Der Prüfungsrahmen umfasst folgende Inhalte:

¬ Beurteilung der Methoden und Prozesse für die Bestimmung wesentlicher Aspekte und entsprechender Grenzen, einschließlich der Ergebnisse aus dem Stakeholder-Dialog des Flughafens München.

¬ Eine Risikoeinschätzung, einschließlich einer Medienanalyse, zu relevanten Informationen über die Nachhaltigkeitsleistung des Flughafens Münchens in der Berichtsperiode.

¬ Einschätzung der Konzeption und der Implementierung von Systemen und Prozessen für die Ermittlung, Verarbeitung und Kontrolle der ausgewählten Angaben und Kennzahlen zur Nachhaltigkeitsleistung, einschließlich der Konsolidierung der Daten.