Allgemeine Informationen

Unternehmensname Vivawest Wohnen GmbH
Berichtsjahr 2013
Berichtsstandard
GRI 3.1
Kontakt
Vivawest Wohnen
Nordsternplatz 1 45899 Gelsenkirchen

Dipl. Ing.
Kerstin Siemonsen
Nachhaltigkeitsbeauftragte

Deutschland
+49 (0) 209-380-11734
+49 (0) 209-380-2911734
kerstin.siemonsen@vivawest.de

Die Vivawest GmbH, ursprünglich unter dem Namen Evonik Immobilien GmbH ein Tochterunternehmen des Essener Industriekonzerns Evonik Industries AG, und deren 50-prozentige Beteiligung, die THS GmbH, haben Anfang 2012 die operative Bewirtschaftung ihrer Wohnimmobilienbestände (60.000 Wohnungen Evonik Immobilien und 70.000 Wohnungen THS) in dem Gemeinschaftsunternehmen Vivawest Wohnen GmbH zusammengeführt. Die gesellschaftsrechtliche Zusammenführung der beiden Unternehmen erfolgte im Sommer 2013. Das Unternehmen vereint die Traditionen, Werte und Kompetenzen beider Herkunftsgesellschaften, die in der Metropolregion Ruhr verwurzelt sind. Kerngeschäft der Gesellschaft ist die Vermietung von Wohnraum an private Haushalte.

Die Vivawest Wohnen GmbH ist heute mit über 120.000 Wohnungen in 76 Kommunen an Rhein und Ruhr der größte Wohnungsanbieter in Nordrhein-Westfalen (Stand 12/2013). Sitz der Gesellschaft ist Essen. Die Hauptverwaltung befindet sich in Gelsenkirchen auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Nordstern.

Die Angebotspalette von Vivawest GmbH wird um Handwerkerleistungen, ein umfassendes Grünflächenmanagement, Multimediaversorgung sowie Mess- und Abrechnungsdienste ergänzt. Ebenfalls zum Jahresbeginn 2012 haben die Vorgängergesellschaften von Vivawest GmbH ihre Immobiliendienstleistungsgesellschaften unter die gemeinsame Führung der Vivawest Dienstleistungen GmbH gestellt, einer 100-prozentigen Tochtergesellschaft der Vivawest Wohnen GmbH.